zertifikat

 Zahnärztlicher Notdienst: 05971 87 85 0

PATIENTEN INFORMATIONEN

FESTSITZENDE SPANGE:

Druck auf den Zähnen nach dem Einsetzen der Spange oder eines neuen Bogens?
Nur keine Panik, dies ist völlig normal. In den ersten Tagen nach dem Einsetzen einer festen Klammer oder eines neuen Bogens setzt die Bewegung der Zähne ein. Dies kann anfangs drücken und schmerzen, nach ein paar Tagen sollte dies aber abgeklungen sein. Ist der Druck oder Schmerz dennoch zu stark, kann ein leichtes Schmerzmittel dir den Kummer nehmen.

Ein Bracket oder ein Metallring hat sich gelöst?
Keine Sorge! Dies kann mal passieren. Das Bracket oder der Metallring sind mit einem Gummiring an deinem Bogen befestigt daher ist die Verschluckgefahr gering! Bitte vereinbare zeitnah einen Termin bei uns, damit wir dir diese wieder befestigen können.

Dein Bogen stört dich und zwickt dir in die Wange?
Grade bei Behandlungsphasen bei denen Zähne viel bewegt werden, kann es durchaus sein, dass sich dein Bogen verschiebt oder übersteht. Ebenso können sich die kleinen Drähtchen an deiner Spange lösen und piksen. Dann heißt es für dich:

  1. Schutzwachs (welches du von uns erhalten hast) auf die störende Stelle kleben.
  2. Unverzüglich einen kurzen Termin ausmachen, damit wir dir den Bogen kürzen oder das Drähtchen tauschen können.

HERAUSNEHMBARE SPANGE:

Hast du ein Druckgefühl an den Zähnen?
Wenn du das Gefühl hast deine Klammer drückt zu stark an den Zähnen, dann liegt es meist an einer zu geringen Tragezeit. Versuche dann stets die Tragezeit zu erhöhen und halte dich an unsere Zeitvorgaben. Nach einiger Zeit geht das Druckgefühl vorbei und du hast wieder Spaß am Tragen deiner Klammer.

Hast du ein Druckgefühl am Zahnfleisch?
Sobald du merkst, die Klammer drückt und stört dich am Zahnfleisch, dann vereinbare bitte zeitnah einen Termin bei uns, damit deine Klammer verstellt werden kann.
Während des Zahnwechsels kann es durchaus häufiger dazu kommen, dass deine Klammer nicht mehr richtig sitzt. Vereinbare bitte einen kurzen Termin bei uns, damit wir für deine neuen Zähne in der Klammer Platz machen können. Danach kannst du sie dann wie gewohnt tragen.

Deine Klammer ist Kaputt?
Hab keine Angst! Die meisten herausnehmbaren Klammern können wir wieder reparieren. Solange du die Klammer noch ohne Probleme tragen kannst, trage sie fleißig weiter und warte bis zum nächsten Kontrolltermin. Ansonsten bitte nicht zögern und einen Termin zur Reparatur bei uns vorzeitig vereinbaren.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir natürlich auch gerne persönlich zur Verfügung!
Dein Praxisteam Dr. Dabies.